• Letzte Änderung: Mittwoch 27 February 2019, 06:35:53.
Internetseite des Männerchores Weiler bei Bingen

Deine Stimme zählt!

Jeder, der Spaß am gemeinsamen Singen hat, ist uns willkommen!

Jeden Donnerstag um 20 Uhr ist Chorprobe im Proberaum im Rathaus in Weiler. Schau doch einfach mal vorbei!

Weiterlesen ...

A A A

MGV Weiler: Vereinsstatuten 1912 S0-1Am 28. September 1912 setzte der Verein neue Vereinsstatuten in Kraft. 17 Paragraphen enthielt die ursprüngliche, bis zu diesem Zeitpunkt angewendete Satzung von 1886.

Diese Gründungsstatuten hatten aber einen schwerwiegenden Fehler: sie waren im rechtlichen Sinne eigentlich gar nicht wirksam geworden. Das Gründungsprotokoll ist zwar vom Schriftführer unterzeichnet, es fehlt aber die Unterschrift des Vorsitzenden oder dessen Stellvertreters.

Aufgefallen ist dieser formelle Fehler damals offensichtlich niemandem, denn viele Jahrzehnte hat man sich nach der Satzung gerichtet. 1912 wurde er durch Inkraftsetzen der neuen Satzung, die in Form eines Statutenbuches veröffentlicht und gegen einen Betrag von 10 Pfennigen an die Mitglieder ausgegeben wurde, ohnehin korrigiert.

pdf Vereinsstatuten von 1912 (991.26 kB)

MGV „Liederkranz" sichert sich zum zweiten Mal in seiner Vereinsgeschichte den begehrten Titel 
[Allgemeine Zeitung, Bingen] 

schm. WEILER Beim Bundesleistungssingen der Stufe des Sängerbundes Rheinland-Pfalz in Nentershausen (Westerwald) hat der Männerchor des MGV ,,Liederkranz" Weiler zum zweiten Mal in seiner Vereinsgeschichte den begehrten Titel eines “Meisterchores“ erringen können.

FAQHier findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Wenn du möchtest, kannst du dich auch einfach per Telefon +49 (0)6721 36692 oder per E-Mail info(at)mgv-weiler.de an uns wenden.

 

SängernachrichtenFirmen haben ihre Mitarbeiterzeitung, Behörden ihre Amtsblätter und Mitteilungsorgane.

Wir haben unsere SÄNGER-NACHRICHTEN.


Es ist die Information für alle aktiven und passiven Mitglieder des Vereins - die Sänger, die Förderer und Freunde.

Hier sind die Termine, freudige und leidvolle Mitteilungen nachzulesen. Wir berichten über das Vereinsgeschehen, was wir planen, welche Ziele wir anstreben.

Diese Nachrichten erscheinen mehrmals im Jahr, in der Regel vierteljährlich und zu besonderen Anlässen. Die Informationen werden per E-Mail versendet und an die Mitglieder verteilt. Die Mitglieder des Vorstandes übernehmen die Zustellung an die Mitglieder. 


Seit fast 60 Jahren gibt es jetzt die Sänger-Nachrichten.

Sie sind die mit Abstand älteste und auch beständigste Vereinsinformation in der Gemeinde überhaupt.

Peter-Cornelius-Plakette des Landes für 25jährige Dirigententätigkeit / Viel Lob
[Allgemeine Zeitung Bingen, 07.11.1990] 

sch. WEILER - Im Rahmen eines ,,Festlichen Konzertes" aus Anlass der 25jährigen Dirigententätigkeit von Chorleiter Willibald Stipp wurde das verdienstvolle und aufopfernde Wirken des Dirigenten besonders gewürdigt, das er in 35 Jahren Organistendienst aber auch in der Leitung des Kirchenchores im gleichen Zeitraum sowie in 25 Jahren beim MGV,,Liederkranz“ Weiler mit unermüdlichem Einsatz und hohem Engagement betrieb.

MGV Weiler beim Leistungssingen 1988 in der Rhein-Nahe-Halle

[Singendes Land, Ausgabe 2 1988]

Region III / SK Bad Kreuznach. Das Bundesleistungssingen der Stufen I (Kreisleistungssingen des SK Bad Kreuznach) und der Stufe II (Regionalsingen der Region III — den SK Birkenfeld, Hunsrück, Kreuznach, St. Goar und Zell) fand Anfang März in der Rhein-Nahe-Halle der Gemeinde Weiler bei Bingen statt. Die akustisch guten Raumbedingungen mit einem ansprechenden Schmuck schufen ideale Bedingungen für diese Veranstaltungen. An den beiden Tagen stellten sich zwölf Vereine im Kreisleistungssingen, 13 Vereine tragen im Regionalsingen an.

Harmonische Generalversammlung / 1987 ein ruhigeres Jahr
[Allgemeine Zeitung Bingen, 10.03.88]

sch. WEILER. Sehr harmonisch verlief die Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins „Liederkranz“ 1886 Weiler im Vereinslokal „Zur Sonne“, wenngleich man sich einen besseren Versammlungsbesuch gewünscht hatte.

Komplimente für die Veranstalter des Kreisleistungssingens / Auch am Sonntag gute Chorleistungen
[Allgemeine Zeitung Bingen, 08.03.88]

sch. WEILER. Nach dem zweitägigen Leistungssingen der Stufe I des Sängerkreises Bad Kreuznach und der Stufe II der Region drei des Sängerbundes Rheinland-Pfalz waren die Veranstalter voll des Lobes für eine vorbildliche Ausrichtung.

Das Kompliment kam nicht nur aus dem Munde der Verantwortlichen und der Wertungsrichter Prof. Dr. Karl Josef Müller (Mainz) und Prof. Theo Fischer (Münster-Sarmsheim), sondern auch aus den Reihen der rund 900 Sängerinnen und Sänger, die aus 25 Vereinen der SK Bad Kreuznacht Birkenfeld, und Hunsrück kamen.

Harmonische Generalversammlung des MGV "Liederkranz"
[Allgemeine Zeitung Bingen, 23.01.87]

sch. WEILER. Ganz unter dem Eindruck des Rückblickes auf ein glanzvolles Vereinsjubiläums anläßlich des 100-jährigen Bestehens, aber auch mit Elan und Schwung hat die Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins „Liederkranz“ 1886 Weiler Zeichen des Aufbruchs ins zweite Jahrhundert gesetzt.

Die Versammlung erfreute sich guten Zuspruches und verlief in beispielhafter Harmonie.

Aus der Fotogalerie ...