• Letzte Änderung: Fr, 26. Feb 2021, 18:54.
Internetseite des Männerchores Weiler bei Bingen

A A A

Chöre und Musikvereine müssen coronagemäß proben können: Appell der Konferenz der Landesmusikräte an die Landesregierungen in Deutschland

Die Konferenz der Landesmusikräte appelliert an die Landesregierungen, baldmöglichst ihre Amateurmusikgruppen und -vereine wieder proben und aufführen zu lassen. In weiten Teilen Deutschlands herrscht derzeit ein Verbot für Amateurchöre, -ensembles und -orchester, das nicht nur die Konzerte, sondern auch die Proben untersagt. Meist sind einzig zur Berufsausübung musikalische Proben erlaubt.

Schon heute befürchten die Fachverbände der Amateurmusik ein Vereinssterben, das 10-15% der Musikvereinigungen und Chöre betreffen wird.

2020 Menna Mulugeta

Sonntag, 29.11.2020 um 17:00 Uhr
LIGHTS OF CHRISTMAS

Das Adventskonzert „Lights of Christmas“ ist schon fast Tradition. Zum dritten Mal gastiert die Sängerin Menna Mulugeta in der Nunkirche, in diesem Jahr leider nicht vor Publikum.

Der Kulturverein der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen, CulturisSIMo, organisiert einen kostenfreien Livestream des Konzerts.
Zwei Klicks und Sie sind in der Nunkirche. Den Zugang und Informationen zum Konzert finden Sie auf der Homepage von CulturisSIMo: https://www.culturissimo.com/

Das für alle Zuhörer kostenfreie Konzert ist ausschließlich im Livestream zu hören und zu sehen.

Corona-Covid-19Nach der Corona-Zwangspause im Frühjahr haben wir im Juli den Start in die Chorproben gewagt, alle Voraussetzungen und Formalien erfüllt. Nach der Sommerpause wollten wir mit Elan auf neue Ziele hinarbeiten.

In den letzten Tagen jedoch hat sich die Corona-Lage dramatisch entwickelt, im ganzen Land, in Rheinland-Pfalz und auch im Kreis Mainz-Bingen.

Deswegen haben wir entschieden, die Chorproben abzusagen - ab sofort und bis auf Weiteres.

Details bitte den Chor-Informationen entnehmen.

Mit herzlichen Grüßen
Der Vorstand

für unsere Chorarbeit eröffnen sich durch die jüngsten gesetzlichen Regelungen Arbeitsfelder ;-)

Wir brennen darauf...

Wir treffen uns am Donnerstag, den 25. Juni 2020 um 19.30 Uhr vor der Rhein-Nahe-Halle mit den Tenören und etwas später um ca. 20 Uhr kommen die Bass-Stimmen zur Probe.

Folgende Hygienebestimmungen sind unbedingt einzuhalten...

Chor Abstrakt [1]Wir starten ... mit dieser ermutigenden Aussage wollen wir unseren Probebetrieb wieder aufnehmen.

Wir haben in einer Vorstandssitzung mit unserem Chorleiter die Rahmenbedingungen für den Wiederbeginn der Proben diskutiert und konzipiert.

Und diese Rahmenbedingen wollen wir vorab allen Sänger erläutern und
zwar am Donnerstag, den 18. Juni 2020 um 19.30 Uhr

Wir treffen uns auf dem Vorplatz zur Bürgerstube der Rhein-Nahe-Halle, im Freien, mit folgenden Vorgaben...

Mit dem Ansteigen der Zahl der Infizierten, werden Veranstaltungen, Messen, Feste, Konzerte, Versammlungen reihenweise abgesagt. Als auch Schulen und Kitas auf die Liste kamen, die Landesregierung eigene Verhaltensregeln ausgegeben hat, war uns klar, dass auch wir reagieren müssen.

Viele Menschen in unsrem Land sind derzeit in großer Sorge:
Wie kann die weitere Ausbreitung des Corona‐Virus möglichst bald gestoppt oder doch zumindest verlangsamt werden?

Wie können wir uns selbst und andere vor einer Erkrankung schützen?
Diese Frage stellte sich auch uns.

In hohem Verantwortungsbewusstsein haben wir beraten und mit Vorstand, Chor und Chorleiter einmütig beschlossen unsere Jahreshauptversammlung zu verschieben und unser für April geplantes Chorkonzert "Sing · S(w)ing · Sing" abzusagen, mit der Maßgabe, es bald nachzuholen.

Starte deine GesangskarriereSingst Du auch gerne unter der Dusche? 

Das kommt nicht von ungefähr: Singen macht Spass.
Beim Singen werden nämlich Glückshormone ausgeschüttet.
Zusätzlich bringt es das Immunsystem in Schwung und beeinflusst das Herz-Kreislauf-System positiv.

Wenn du mehr willst, als nur unter der Dusche zu singen, dann ...

Starte Deine Sängerkarriere jetzt ...
Als Chorsänger kannst du dich und deine Stimme bestens in Szene setzen.

Bericht Allgemeine ZeitungZum "Weinfröhlichen Seniorennachmittag" der Stadt Bingen im Rahmen des Winzerfestes waren die Weilerer groß vertreten und haben eine gute Visitenkarte für die sangesfrohe Gemeinde abgegeben.

Der Männerchor Weiler (Leitung Andreas Arnecke) und der Kinderchor der Grundschule (Leitung Gerhard Fichter und Nicole Kierdorf) waren im Programm dabei; mit ihrem Gesangstrio haben Udo Rohleder und Friedel Habermann (mit Dietmar Göring) ebenfalls für Weiler Flagge gezeigt.

Am Anfang stand eine Idee, einmal mit den Sängern und Fans eine Wanderung machen und dazu auch ein fröhliches Lied.

Umgesetzt jetzt mit einem Fußmarsch von Weiler nach Genheim zum Waldfest des MGV.

Bei allerschönstem Wetter machten sich Sängerfrauen, Sänger, Förderer und Fans, darunter Ehrenmitglied Gerhard Kunert mit immerhin 87 Jahren, auf den gut 6 km langen Weg.

Aus der Fotogalerie ...