• Letzte Änderung: Montag 12 November 2018, 11:18:18.
Internetseite des Männerchores Weiler bei Bingen

Deine Stimme zählt!

Jeder, der Spaß am gemeinsamen Singen hat, ist uns willkommen!

Jeden Donnerstag um 20 Uhr ist Chorprobe im Proberaum im Rathaus in Weiler.

Schau doch einfach mal vorbei!
Weiterlesen ...

A A A

[Rhein-Nahe-Aktuell, Ausgabe 42/2017]

Das AbschlussfeuerwerkWEILER. Dies  stellten die Sänger des Männerchores von Weiler mit großer Genugtuung fest.

Gemeint waren die Feierlichkeiten in Mainz zum Tag der Deutschen Einheit, den das Bundesland Rheinland-Pfalz ausrichtete. Nicht als Gäste sondern als Mitwirkende auf der großen Showbühne im Rhein, wo mit einer fulminanten Musik-, Action- und Lightshow in Mainz der große Schlusspunkt dieses Festes gesetzt wurde.

Am Vortag hatte bereits der Kinderchor der Heilig-Kreuz-Grundschule aus Weiler im Festzelt auf dem Schillerplatz bei diesem Nationalfeiertag seine Visitenkarte für die Gemeinde  abgegeben, die Sänger des Männerchores standen dem nicht nach.

Nationalhymne gesungen durch den Chor[Allgemeine Zeitung Bingen, 29.09.2017]

RHEINHESSEN - Wenn am 3. Oktober die deutsche Nationalhymne übers Wasser klingt und die Feiernden am Mainzer Rheinufer zwischen Theodor-Heuss-Brücke und Hilton zum Mitsingen animiert werden, dann sind in diesem Moment zwei rheinhessische Chöre die Hauptakteure auf dem Event-Schiff, auf dem den ganzen Tag über Künstler agieren: das Ensemble Overcross aus Wörrstadt und der Männerchor Weiler.

Dazu gesellen sich „ausgesuchte junge Sängerinnen und Sänger sowie ein Streichquartett aus rheinhessischen Profi-Musikern“, berichtet Andreas Arneke, unter dessen Leitung seine rund 60 Schützlinge gegen 23 Uhr die dritte Strophe des Deutschlandliedes intonieren werden.

GrillfestWEILER. Am Fest Christi-Himmelfahrt, im Volksmund auch als Vatertag gefeiert, wird das traditionelle Grillfest des Männer-Gesang-Verein „Liederkranz“ Weiler“ stattfinden.

Nicht in gewohnter Weise an der Rhein-Nahe-Halle, denn die ist wegen der Generalsanierung komplett dicht. Man hat sich für den Rathaushof (Alte Schule) in der Dorfmitte entschieden.

Das Fest beginnt am Donnerstag, den 25. Mai 2017 ab 11.00 Uhr. Zu diesem Fest ist die gesamte Bevölkerung eingeladen, die hierdurch ihre Verbundenheit zum ältesten Kulturträger der Gemeinde bekunden kann.

Grillfest PlakatWEILER. Am Fest Christi-Himmelfahrt, im Volksmund auch als "Vatertag" gefeiert, wird das traditionelle Grillfest des Männergesangverein Weiler stattfinden.

Es beginnt am Donnerstag, den 25. Mai 2017
ab 10:30 Uhr im Rathaushof, Stromberger Str. 41.

Wegen des Renovierung der Rhein-Nahe-Halle kann das Grillfest in diesem Jahr NICHT in der Bürgerstube veranstaltet werden.

Aus diesem Grund findet es im Rathaushof der alten Schule, Stromberger Str. 41 statt.

Starte deine GesangskarriereSingst Du auch gerne unter der Dusche? 

Das kommt nicht von ungefähr: Singen macht Spass.
Beim Singen werden nämlich Glückshormone ausgeschüttet.
Zusätzlich bringt es das Immunsystem in Schwung und beeinflusst das Herz-Kreislauf-System positiv.

Wenn du mehr willst, als nur unter der Dusche zu singen, dann ...

Starte Deine Sängerkarriere jetzt ...
Als Chorsänger kannst du dich und deine Stimme bestens in Szene setzen.

Überreichung der Peter-Cornelius-Plakette Von Willibald Stipp Abschied zu nehmen fällt schwer. 
Er hat unserer Gemeinde und unserem Männerchor etwas geschenkt, was alles andere als selbstverständlich ist: Musik.

Musik im Kirchenraum, im Konzertsaal, im Wald, in Wüsten, auf den Bergen, bei Festen, aber auch in ungezählten Proben.
Musik als das größte Mittel, das Herz zu bewegen, wie es Christoph Willibald Gluck formulierte.

Das hat Willibald Stipp verstanden, ehrlich, gekonnt und wertvoll, deshalb hat uns sein Tod so traurig gemacht.

2017 Nachruf Ehrenchorleiter Willibald StippDer „Liederkranz” Weiler ist voller Trauer über den Tod seines Ehrenchorleiters Willibald Stipp.

Er trat 1951 als aktiver Sänger in unseren Verein ein, wobei seine ausgeprägte Musikalität schnell Bewunderung fand.

Obwohl er immer wieder seine Musikpflege als Laie unterstrich, trug ihm der Vorstand 1965 die musikalische Leitung des Chores an. Für ihn war dies eine Herausforderung, die er mit großem Eifer und Bescheidenheit annahm und engagiert erfüllte.

Er führte den Chor zu Meisterchorwürden, errang neben vielen Auszeichnungen bei Chorwettbewerben und Leistungssingen den goldenen Taktstock. Mit namhaften Orchestern wurden Konzerte aufgeführt, Rundfunkaufnahmen eingespielt. 1986 verlieh ihm das Land Rheinland-Pfalz die Peter-Cornelius-Plakette für langjährige und besondere Verdienste auf dem Gebiet der Musikpflege.

2016 Buchpreis Heimatfreunde Mittelrhein

[Allgemeine Zeitung, 26.10.2016]

MAINZ-BINGEN/OCKENHEIM - Alle drei Jahre loben die Heimatfreunde am Mittelrhein einen „Historischen Buchpreis“ aus. Autoren und Verlage, die sich mit der Geschichte, der Kultur und Natur des Mittelrheins beschäftigen, sind dann aufgerufen, historische und kulturhistorische Sachbücher einzureichen.

Eine sechsköpfige Jury aus Historikern, Kunsthistorikerinnen, Redakteurinnen und Redakteuren sowie heimatgeschichtlichen Literaten hatte zu entscheiden, wer den „Sachbuchpreis Decimus Magnus-Ausonius 2016“ im Gemeindehaus von Ockenheim in Empfang nehmen durfte.